Der Weg zum perfekten Freelancer-Tool: 2019 bei Goodlance

Auch dieses Jahr wollen wir wieder einen Ausblick auf das kommende Jahr geben und unser Jahr 2018 rückblickend betrachten.

Timeline 2018

Januar 2018:                Umsatzsteuervoranmeldung, neuer ToDo-Widget auf dem Dashboard
Februar 2018:              Erweiterter Layout-Editor für Dokumente
März 2018:                   Unterstützung von Auslandsbelegen in der Buchhaltung
April 2018:                   Erweiterte Struktur für Dokumente
Mai 2018:                     Teilzahlungen in Rechnungen verbuchen
Juni 2018:                    Neue iOS App, Planung in Goodlance
Juli 2018:                     Belege mit Aufträgen verknüpfen
August 2018:               Premiere der „Freelance Germany“ Doku
September 2018:       Steuerberater-Zugang, Mahnungen

Was bringt 2019?

Kontoanbindung

Zum Jahreswechsel werden wir das neue Konto-Feature launchen – Leider aktuell noch ohne eine direkte Anbindung an das Geschäftskonto. Seit 2018 benötigen Anbieter eine spezielle Lizenz um Kontodaten speichern zu dürfen. Hier stimmen wir aktuell noch die ideale Lösung ab. Vorläufig kannst du deine Kontoauszüge als CSV-Datei hochladen und dein Konto (in Goodlance) so aktuell halten. Mit der automatisierten Anbindung rechnen wir zur Jahresmitte.

OSX Zeiterfassung

Ebenfalls zum Jahreswechsel launchen wir eine neue Mac OSX App, mit der du deine Zeiten bequemer erfassen kannst. Für Premium Nutzer gibt es einen integrierten Tracking-Assistenten, der dir bei der Erfassung deiner Zeiten hilft. Der Assistent stoppt zum Beispiel automatisch den Timer, wenn du einige Zeit inaktiv warst. Außerdem erinnert er dich an die Zeiterfassung, wenn du innerhalb der Arbeitszeit ein Arbeitsprogramm öffnest.

Mehr Individualität für deine Rechnungen

2019 steht für uns ganz im Zeichen der Individualität. Wir werden den Layout-Editor um diverse Felder erweitern und dir mehr Freiheit für die Layouts deiner Angebote und Rechnungen geben.

Wiederkehrende Rechnungen & Ausgaben

Für Rechnungen die du regelmäßig stellst, erweitern wir Goodlance um die „Wiederkehrend-Option“. Damit musst du dich nicht mehr selbst um die Erstellung kümmern und kannst diesen Prozess bequem automatisieren.

Workflow, Workflow, Workflow

Wir wollen alle Prozesse deiner Auftragsabwicklung so gut es geht automatisieren. Dazu werden wir auch im neuen Jahr viele nützliche Features ergänzen, die deinen Alltag noch einfacher machen.

Hilfebereich

Zum Jahreswechsel launchen wir einen umfangreichen Hilfebereich zu allen Goodlance-Features.

Usability

Das Thema Usability kam uns in diesem Jahr etwas zu kurz. Wir waren stark auf die Erweiterung und das Wachstum von Goodlance fokussiert und haben dabei die Details zu wenig gewürdigt. Anfang des Jahres wird es deshalb einige Usability-Updates geben, bei denen wir das Feedback unserer Nutzer einbeziehen werden.

Mehrbenutzer-Fähigkeit

Häufig wurden wir nach der Verwaltung von mehreren Benutzern gefragt, deshalb werden wir im kommenden Jahr ein solches Feature ergänzen.

Steuereinschätzung

Mit dem Banking-Feature werden wir außerdem eine Steuereinschätzung hinzufügen, die dir bei der Planung deiner Finanzen hilft. Weitere Features in diese Richtung sind geplant.

Dein Feedback

2018 haben wir wieder sehr ausführliches Feedback von unseren Nutzern erhalten, das wir nun nach und nach umsetzen. Gerne kannst du uns deine Feature-Wünsche an Support@GoodlanceApp.com schicken.

Wir wünschen dir ein frohes neues Jahr und schöne Feiertage 🎅🏻

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.